09.06.2015

Veranstaltungshinweis für den 16. Juni 2015 für qualitätsorientierte und zertifizierte Unternehmen

 Die neuen Anforderungen der DIN ISO 9001:2015

Eine umfassende Überarbeitung der DIN ISO 9001, dem Forderungskatalog für Qualitätsmanagementsysteme, greift ab September 2015. Mit dieser Normüberarbeitung 9001_Updatewird die Basisstruktur für alle anderen Normen, die Managementsysteme regeln, gegeben. Die Forderung nach Prozessorientierung tritt noch stärker in den Vordergrund. Maßnahmen der Risikovermeidung und Chancenförderung werden nun explizit gefordert. Was dies alles für das praktische Führen eines Qualitätsmanagementsystems bedeutet, ist Gegenstand des Vortrags von Dr. Peter Fascher am 16. Juni 2015 in 59846 Sundern von 18:00 – 20:00 Uhr. Weitere Informationen und die Anmeldung finden Sie unter Vortrag: “DIN ISO 9001:2015, die neuen Anforderungen an Qualitätsmanagementsysteme”

 

Es fällt oft nicht leicht, Unternehmensbeziehungen, Wissen im Unternehmen und bei den Mitarbeitern sowie KompasChancen und Risiken zum Beispiel bezogen auf die Unternehmensprozesse, in einer komplexen Betrachtungsweise so zu verbinden, dass sich daraus ein Maßnahmenkatalog ergibt, der das Unternehmen ohne Umwege seinen Zielen näher kommen lässt. Maria E. Schmidt von der B.O.A.GmbH aus Menden stellt im Anschluss an o.g. Vortrag eine Methode vor, die insbesondere im Kontext der neuen Normanforderungen der DIN ISO 9001:2015 die Unternehmensentwicklung befördert.

Beide Vortragende freuen sich auf einen interessanten Gedankenaustausch mit Ihnen. Die Veranstaltung findet statt im Sunderland Hotel, Rathausplatz 2, 59846 Sundern.

Nutzen Sie den Link auf das oben genannte Anmeldeformular oder schicken Sie uns einfach eine Mail.



term_id] = $c_category; unset( $c_category ); } $kat = min( $t_terms ); unset( $c_categories , $t_terms ); $kat = $kat->category_nicename; } ?>

Zum Archiv oder zurück zur Startseite

Post navigation

*/ ?>